Ein hektischer Alltag mit stressigen Aktivitäten, eiligen Essens-
pausen, meist unausgewogener Ernährung und wenig Bewegung
bringt unseren Körper aus dem Gleichgewicht. Er reagiert sauer.

Das ist wörtlich gemeint, denn bestimmte Angewohnheiten wie eine
Ernährung mit viel Fleisch, Weißmehl oder Süßigkeiten führen zur
Ablagerung überschüssiger Säuren im Bindegewebe. Diese Rea-
ktion, auch Übersäuerung oder „Azidose“ genannt, belastet unseren
Organismus; man fühlt sich müde, lustlos, überfordert und ist anfällig
für Allerweltsbeschwerden. Übersäuerung kann der Nährboden ern-
ster Probleme sein: Krampfadern, Osteoporose, Rheuma, aber auch
Cellulite und viele andere Beeinträchtigungen zeigen, dass etwas
„aus dem Tritt geraten“ ist.

Einen wohltuenden Ausgleich schafft die von Dr. med. Renate Collier
entwickelte Azidose-Massage. Sie baut eingelagerte Säuren ab, ak-
tiviert die Selbstheilungskräfte und stellt die Balance wieder her, die
für den Körper so wichtig ist.

„Geparkte Säuren“ ausleiten
Alle unsere Regulationsvorgänge – also Atmung, Blutkreislauf, Ver-
dauung und Selbstheilungsprozesse – erfolgen über das Bindege-
webe, und genau dort lagern sich die überschüssigen Säuren ab.
Bei Frauen „parken“ sie gern an Oberarmen, Hüften, Gesäß und Ober-
chenkeln und zeigen sich oft als Orangenhaut, bei Männern an Hals
und Nacken, am Rücken und am Oberbauch.

Die Azidose-Massage geht tief in die betroffenen Regionen hinein.
Sie bringt den Kreislauf in Schwung, verbessert die Durchblutung
und baut damit Säureeinlagerungen ab. Ganz nebenbei tut sie auch
Gutes für Ihr Lymphsystem.

Schönheit und Wohlbefinden gewinnen
Schon nach wenigen Massagen werden Sie es spüren:
Sie fühlen sich körperlich, geistig und sexuell gestärkt.
Ihre Haut schimmert, Ihre Augen strahlen, Ihr Haar glänzt.
Sie sind weniger anfällig für Erkältungen,
Kopf-, Nacken- und Gliederschmerzen.
Sie nehmen ohne nennenswerte Anstrengung ab.
Ihr Säure-Basen-Haushalt ist ausbalanciert.
Sie gewinnen neue, ungeahnte Lebensenergie.

Die Behandlung dauert circa eine Stunde. Preis: 50 Euro
6er Abo: 270 Euro
Ich berate Sie gern umfassend über weitere Wege zum Säure-Basen-Gleichgewicht, die Sie anschließend zu Hause anwenden können.