Der Begriff „Kompetenz“ ist nur ein Wort, um Ellen Kochs Engage-
ment für die Azidose-Therapie zu beschreiben. In ihr fand ich meine
Meisterin, die mit dem Herzen gibt: ihre Erfahrung mit dem Thema
Azidose, ihre Kraft und Intensität in der Azidose-Therapie, ihre kon-
sequente Forderung an mich, „dran zu bleiben“ und mit ihr den Weg
in die Entsäuerung des Körpers und die Umstellung der Ernährung
zu gehen.

Ihr zu folgen, sich ihrer spürbaren Azidose-Massage zu unterziehen,
tut zwar „weh“, aber von Behandlung zu Behandlung verringern sich
die Schmerzen im Gewebe: Mein Körper beginnt, die Säure auszu-
scheiden. Das Gewicht reduziert sich, die Haut wird weich.

Ellen hat ein Gespür dafür, wenn mein innerer Schweinehund mich
zur Nachlässigkeit verführt und ich „wieder dran“ bin. Auf sie ist Verlass.
Friederike

Ich möchte mich recht herzlich bei Dir für mein neues Körpergefühl
und Wohlbefinden bedanken!

Lange habe ich nach einem Körpertherapeuten gesucht, der mir hilft,
eine körperlichen Leiden zu lindern. Probiert hatte ich bis zu unserer
ersten Begegnung sehr viel, und einiges hat auch geholfen. Der letzte
Funke aber hatte gefehlt.

Mit Deinem Ansatz, den Säure-Basen-Gehalt im Blut ausgewogen zu
halten, insbesondere die Säure zu reduzieren, hast Du bei mir kleine
Wunder bewirkt. Dies sowohl mit Ernährung als auch über Massage
zu bewirken, fasziniert mich nach wie vor.

Mit Deinen Behandlungen reflektiere ich meine körperlichen Funkti-
onen ganz neu und habe nun das Gefühl, wirklich Einfluss zu nehmen,
mein Wohlbefinden und meine Kraft zu verbessern!

Danke, Ellen, für Deine kraftvollen Massagen und wertvollen Ange-
bote, mich ausgewogener zu ernähren. Deine Idee des besseren
Verstoffwechselns funktioniert, und ich bewege mich weiter in ein
entspanntes, leichtes Körpergefühl hinein!
Vielen, vielen Dank und alles Gute!
Stefan

Ich bin sehr dankbar darüber, eine so gute Massagetherapeutin in
Bezug auf meine Azidose-Behandlung gefunden habe, das ich auch
erne darüber berichte.

Seit ca. 5 Jahren gehe ich regelmäßigen, ca. alle 4 Wochen, zu einer
Behandlung und neben der guten, kräftigen Massage bekomme ich
auch den Seelenbalsam , der bei Ellen Koch in die Behandlung mit
einfließt. Ellen Koch nimmt sich aber auch Individuell Zeit für meinen
Körper und behandelt mich so, wie ich es zur Zeit gerade aushalten
kann, denn diese Massage ist ja hin und wieder doch etwas schmerz-hafter (die Säuren müssen halt raus), aber es sollte auch noch
ertragbar sein. Diese Gradwanderung hat Ellen Koch in den
Fingerspitzen.

Seit dieser Zeit bin ich resistenter gegenüber vielen winterlichen
Grippeattacken und ich habe viel mehr Power, um Dinge in meinem
Alltag zu meistern. Die belastungsbedingten Beschwerden seitens
meiynes Berufes (Schulterverspannungen, Kopfschmerzen und
Wirbelsäulenprobleme) sind dadurch seltener geworden. Das
Lebensgefühl ist um ein vielfaches gestiegen und die Gewichts-
reduktion von ca. 98 kg auf 72 kg ist mit einer spielenden Leichtig-
keit zu halten.

Die zusätzlichen Ernährungstipps, die Ellen Koch mit einfließen lässt,
nehme ich immer gerne mit nach Hause, da die gesunde Ernährung
ja auch ein Standbein ist und ich mich damit selber verwöhnen darf.
Nancy

Durch einen Flyer im Reformhaus Köppen in Blankenese bin ich auf
Ihre Massage Methode zur Unterstützung der Entgiftung aufmerksam
worden.

Inzwischen habe ich 12 ihrer Behandlungen genossen und bin
für diese Erfahrung dankbar. Sie sind nicht nur eine grandiose
Masseurin sondern haben auch ein umfassendes Wissen über
Ernährung und Gesundheit.

Seit Ihrer Behandlung bin ich zufriedener und immer mehr im Ein-
klang mit mir selbst. Mein Hautbild hat sich verfeinert, und ich nehme
langsam und stetig ab.

Ich freue mich auf weitere Behandlungen und auf die Azidosekur, die
Sie mir empfohlen haben.
Angelika

Verspannte Schultern und ein steifer Nacken – das kenne ich gut
nach einer anstrengenden Woche, in der irgendwo in Deutschland
unterwegs war.

Wenn ich dann einen Termin bei Ellen zur Azidose-Behandlung (Entsäuerungsmassage) habe, weiß ich, es wird besser. Nach der Behandlung fühlen sich mein Nacken und meine Schultern ganz geschmeidig, weich und warm an.

Ellens ganzheitliches Konzept ist überzeugend: Ihre Tipps zur Ernährung regen mich immer wieder an, etwas Neues auszuprobieren.

Die Azidose-Behandlung regt den Körper an, sich zu entschlacken.
hre Shiatsu-Behandlungen sind eine wunderbare Entspannung.
Birgit

Die Azidosemassage habe ich als eine sinnvolle Investition in mein übersäuertes Bindegewebe schätzen gelernt. Sie ist insbesondere nach meiner Azidosekur die ideale Ergänzung zur Gesundung. Die Massage ist am wirkungsvollsten mit begleitender basischer Ernährung!

Frau Koch führt diese Massage gutgelaunt + sehr gründlich, ausdauernd + wirklich kompetent aus!

Darüber hinaus ist das umfangreiche Netzwerk von Frau Koch eine echte Bereicherung für alle Klienten, die damit auch konkrete praktische Hilfe + wertvolle Tipps zu allen Fragen rund ums Thema Azidose erhalten.

Fazit: Sehr empfehlenswert + ein super Preis-Leistungs-Verhältnis.
Monika