Ergänzend zu meinen Azidose-Anwendungen nutzen viele meiner
Kunden die Möglichkeit, ihren Körper in 10 Tagen schnell und inten-
siv zu entsäuern: Sie besuchen die nachhaltige Intensiv-Kur nach
Dr. Renate Collier.
Das Therapieprogramm, das in Berlin, im Bayrischen Wald sowie in
Süditalien stattfindet, wird von dem Heilpraktiker Sebastian Bartning
und seinem Team durchgeführt und von mir regelmäßig unterstützt.

Die Intensiv-Kur bietet:

Basenüberschüssige Ernährung
Mit schmackhaften Menüs des kureigenen Küchenteams werden
bei jeder Mahlzeit mit großem Genuss Ihre Säure-Basen-Balance
verbessert.

Wertvolle Informationen
Viele Vorträge und Diskussionen über Ernährungs- und Stoffwe-
chselfragen öffnen Ihren Geist und Ihre Sinne für eine bewusste
Lebensweise mit gesunder Kost.

Massagen
Zur gezielten Entsäuerung der „Lagerstätten“ und persönlichen
Problembereiche lernen sie gegenseitig Techniken, um Massa-
gegriffe auch selbst zu Hause weiter anzuwenden.

Darmsanierung
Die basenüberschüssige Kost, die Bauchselbstmassagen und
weitere naturheilkundliche Anwendungen machen Ihren Darm
wieder lebendig und aktiv.

Yoga und Entspannung
Sie üben einfache Yoga- und Entspannungstechniken ein, die Ihre Entsäuerung unterstützen. Nebenbei tun Sie gleich auch etwas
Gutes für Ihren Rücken und Ihre Gelenke.

Alle weiteren wichtigen Informationen zu den Kuren finden Sie unter www.bartning.de.